Du bist hier: Home // Fotografie // Carl Zeiss Fotowettbewerb: „Licht ist meine Sprache“

Carl Zeiss Fotowettbewerb: „Licht ist meine Sprache“

Bereits im Dezember hat Carl Zeiss einen Fotowettbewerb zum Thema „Licht ist meine Sprache“ gestartet. Noch bis zum 16. Januar könnt Ihr Eure Bilder zum Thema einsenden. Jeder kann mitmachen, der mit Zeiss Objektiven fotografiert. Egal ob es sich dabei um eine Handykamera oder eine Spiegelreflexkamera handelt.

Carl Zeiss Fotowettbewerb, die Gewinne

Die Ausdrucksformen zum Thema „Licht ist meine Sprache“ ist vielfältig. „Wir suchen Fotografen, die etwas sichtbar machen, das sonst verborgen wäre. Gewinnen werden Bilder, aus denen Kreativität und bewusste Gestaltung spricht“, erklärt Martin Klottig, Marketing-Manager des Bereiches Photoobjektive bei Carl Zeiss.

Zum ersten mal besteht die Möglichkeit den Contest direkt auf Flickr zu verfolgen. Mittlerweile gibt es dort 1455 Bilder. Auf Flickr ladet Ihr Euer bestes Bild zu dem Thema hoch und verschlagwortet es mit dem Stichwort „ZEISSContest2010“. Hier gehts zur Flickr Gruppe von Carl Zeiss.

Die Jury und die Gewinne

Nach dem 16. Januar wird die Jury, die zehn besten Aufnahmen auswählen. Bewertet wird dabei die kreative Idee als auch die Umsetzung. Gewinnen werden diejenigen, die weitgehend auf Bildbearbeitung verzichten. Danach wählt die Flickr Community die besten drei Fotografien aus.

  • 1. Preis: ein Zeiss SLR-Objektiv nach Wahl.
  • 2. Preis: eine cinemizer Plus Videobrille inkl. Nokia N8.
  • 3. Preis: eine Sony DSC-TX9 Kompaktkamera mit Zeiss Optik.
Themen: Carl Zeiss, Wettbewerb
(1 Bewertungen)

Hinterlasse ein Kommentar

Copyright © 2018 DigiFacts.de. Alle Rechte vorbehalten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close